Familie Zeller aus Martinszell  
 
Mittwoch, 27.03.2019
Wahlspruch
Der Wahlspruch der Zeller:
"Mit Freuden hindurch!"
 
Bild Bild Bild
Ehrenpokal Albert Zeller (ZEL §515): diesen Pokal mit dem Wahlspruch der Zellers erhielt der Arzt zu seinerm 40jährigen Dienstjubiläum.
Lied von Albert Zeller (1804-1877): Hindurch, hindurch mit Freuden...
Der Arzt und Leiter der Anstalt Winnenden hat über den Wahlspruch der Zeller das obige Lied gedichtet, das im württ. Gesangbuch von 1912 enthalten ist.
Johann Entringer
Der Wahlspruch der Zeller taucht sinngemäß zum ersten Mal bei Johann Entringer auf, der Soldat auf dem Hohentwiel war, 1552 Bürger in Tübingen und Schlossgardist auf Hohentübingen wurde. Er starb im Alter von 103 Jahren.
Es existiert ein Bild von ihm mit der Umschrift: "HINDURCH MIT FRODEN"
Entringer ist zwar ein direkter Vorfahre der meisten Zeller, der Name "Zeller" taucht unter seinen Nachkommen aber erst mehrere Generationen später auf.
 

(c) 2006, Martinszeller Verband, Germany, Alle Rechte vorbehalten. Drucken Nach oben